Aktuelles Programm

 

 

DATUM Vortragende/r TITEL / THEMA NR.
07.Nov. Dr. Benedikt WALLNER Schwere Beute-Überlebensstrategien im “Konsumismus” 2104
14.Nov. Dr. Raimund DIETZ Karl Marx – ein Prophet ?  2105
21. Nov. Dr.Gudula WALTERSKIRCHEN Kanzler DOLLFUSS-kennen wir den Menschen wirklich? 2106
28.Nov. DI Otto BRANDTNER Die Wiener Straßenbahn-die nächsten 40 Jahre 2107

 

 

 

07.11 – Dr. Benedikt WALLNER
Schwere Beute – Überlebensstrategien im „Konsumismus“

Gegen Willkür des Staates schützen die klassischen Menschenrechte. Wer schützt gegen Willkür der neuen Herren der weltumspannenden Konzerne ?
Die „10 Gebote“?    Wohl kaum…
Unser Vortragende hat sich darüber Gedanken gemacht…

14.11 – Dr. Raimund DIETZ
Karl Marx – ein Prophet ?

Was ist an Marxens Theorie so attraktiv? Was ist an seinem Denken so falsch?
Wo die logischen und erkenntnistheoretischen Fehler im Marxschen Denken liegen – das klärt der Vortragende an diesem Abend.

21.11 – Dr. Gudula WALTERSKIRCHEN
Kanzler DOLLFUSS – Kennen wir den Menschen wirklich ?

„Arbeitermörder“ und „Heldenkanzler“ – die völlig unterschiedlichen Bilder prägen bis heute das kollektive Gedächtnis im Hinblick auf die Person Dollfuss und lösen immer wieder heftige Kontroversen aus.

28.11 – DI Otto BRANDTNER
Die Wiener Straßenbahn – die zweiten 40 Jahre

Nachdem wir im ersten Vortrag die Anfänge der öffentlichen Verkehrsmittel in Wien nachvollziehen konnten, geht es nun um die Weiterentwicklung – vom Wiederaufbau im zerstörten Wien bis zu den Prototypen der modernsten Gelenkzüge unserer Tage.

Wir werden uns, wie immer, freuen, Sie bei uns zu begrüßen.

 

Mag. Maria Stierler,
Präsidentin, Programmgestalterin